Roys Peak Track
Neuseeland – Lake Wanaka bis Dunedin
Februar 15, 2018
Titelbild Valparaiso
Santiago de Chile und Valparaiso
März 5, 2018
Mount Cook

Mount Cook und Kaikoura

Es geht weiter zum Mount Cook. Mittlerweile haben wir uns von den Wanderungen erholt und sind bereit für neue Touren. An einem Tag machen wir den sehr gemütlichen Hooker Valley Track. Es geht nur sehr leicht bergauf, man hat aber am Ende eine gute Aussicht auf einen der Gletscher.

Als das Wetter dann 2 Tage später endlich richtig gut wird, entscheiden wir uns für den Aufstieg zur Mueller Hut. Zunächst geht es 2200 Stufen hoch und man erreicht den ersten Aussichtspunkt. Anschließend geht es weitere 600 Höhenmeter sehr steil bergauf. Die Aussichten sind hier wieder mal atemberaubend und die Anstrengung hat sich gelohnt.
Weiter geht es dann mit einem Stopp am Lake Tekapo und in Akaora, hoch bis Kaikoura. In Kaikoura buchen wir einen Whale Watching Flug. Mit einer kleinen Propellermaschine geht es raus übers Meer und schon nach wenigen Minuten sehen wir einen riesen Pottwal. Nicht weit davon spielen viele hundert Delphine im Meer und springen immer wieder aus dem Wasser. Ein wirklich beeindruckendes Erlebnis.
Zum Abschluss unserer Reise fahren wir noch zum Arthurs Pass und verbringen einen Tag in Christchurch. Damit gehen 40 Tage und 4.500km in Neuseeland zu Ende und wir freuen uns auf unser nächstes Ziel – Chile.

1 Kommentar

  1. Petra sagt:

    Hallo Ihr Zwei,
    habe gerade zwei Videos von Euch gesehn. Ich bin restlos begeistert. Freue mich Euch wieder zu sehen und von Euren Reiseerlebnissen mehr zu erfahren.
    ganz liebe Grüße von Petra aus Gressenich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Facebook150
Pinterest0
Twitter121
Google+0
RSS139
Instagram0